Haustür mit Fingerscanner – moderne Sicherheitstechnik

neue Haustür-Schreinerei Gerards-Haustür mit Sicherheitstechnik-moderne Haustür

Von der Anfrage bis zur Montage

Alles beginnt bei uns mit dem Termin vor Ort, um individuelle Kundenwünsche zu erfragen und zu berücksichtigen. Design und Funktionalität sind wichtige Faktoren bei der Umsetzung sowie hier die moderne Sicherheitstechnik einer Haustür mit Fingerscanner.

In diesem Fall ist eine einfache Metalltüre eingebaut und der Kunde weiß eigentlich nur: „Ich möchte etwas anderes“.

Haustür vorher-Schreinerei Gerards-Schreiner in Bonn
Haustür vorher

An dieser Stelle fängt die Planung an: Bedarf und Geschmack umreißen, gemeinsam etwas finden was zeitlos, elegant, energetisch und zuletzt auch sicher ist.

Danach folgt – zurück im Büro – die weitere Planung im Hinblick auf Design, Funktionalität und durchdachte Lösungen, die Anfrage bei Lieferanten und die Erstellung eines schriftlichen Angebotes. Zusätzlich fertigen wir eine Zeichnung im CAD Programm, um dem Kunden einen Eindruck zu vermitteln und unsere Planung zu erläutern.

Haustür-Entwurf-Schreinerei Gerards

Nach der Auftragserteilung wird der Kundenwunsch in unserer Werkstatt gebaut und umgesetzt. Kundenzufriedenheit hat oberste Priorität.

Nach Fertigstellung folgt der Einbautermin vor Ort.

neue Haustür-Schreinerei Gerards-Haustür mit Sicherheitstechnik-moderne Haustür Haustür-modern-Schreinerei Gerards-Schreiner in Bonn

Diese Türe hat zum Beispiel durchbruchhemmendes A3/P4a Isolierglas und ist teilmattiert. (Teilmattiert damit man sieht, wer davor steht.)

Haustür mit Fingerscanner-Sicherheitstechnik-Schreinerei Gerards-Schreiner in Bonn
Haustür mit Fingerscanner

Die Schließtechnik ist sehr ausgefeilt und besteht aus einem Sicherheitsschloss, welches automatisch verriegelt und mit einem Fingerscanner ausgestattet ist. Hierdurch ist die Türe ohne Schlüssel mit den eingelesenen Fingern zu öffnen. Und falls der Strom ausfällt kann man immer noch mit dem Schlüssel öffnen.

Die Schließplatten sind ebenfalls aus massivem Stahl um ein Aufhebeln zu verhindern. Die Türe hat eine Klassifikation RC2.

 

Mehr unter: Sicherheitstechnik oder in einer persönlichen Beratung bei Ihnen vor Ort.